Thomas Schwalbe

 

Jahrgang 1969, Dresden

 

seit 1993 als freiberuflicher Schauspieler auf vielen Bühnen, mit verschiedenen Ensembles, als Solokünstler und als Gastschauspieler unterwegs

u.a. bei „Dippolds Erben“, „Max Gaudio“ und „Wandertheater Schwalbe“

 

seit 2004 Theaterpädagoge zumeist mit Projekten für Menschen mit Behinderung

u.a. Gründer und Leiter des Blinden- und Sehbehinderten-Theaters „Königskinder“ Dresden

 

seit 2017 Mitglied im Ensemble La Vie als Schauspieler in Stücken wie "Tagebuch eines Wahnsinnigen" und "Der Autist"

News

Oktober und November 2018

erstes SOLOSTÜCK mit Thomas Schwalbe

"Tagebuch eines Wahnsinnigen" sowie das Stück "Der Autist" im Projekttheater Dresden

 

 

PREMIERE im Dezember 2017

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Neues Stück

 

PIRATEN IM SPREEWALD 2017

Neues Programm

 

Für BALD in Arbeit:

"Burratino"

Lesung und Tanz

für Kinder und Erwachsene

 

 

PREMIERE

"Der Frieder und das Katerlieschen"

ein Bühnenstück

 

NEUE BILDER IN DER GALERIE

Kindersilvster auf Schloss Weesenstein

 

 ENDLICH:

Familie Püschel zu Gast beim Wandertheater

 

JETZT:

"Der Schweinehirt"

als Trailer

www.youtube