Bühnenstücke

In der Tradition eines Wandertheaters und dem eigenen Motto folgend inszenieren wir seit Langem Theaterstücke für Vorstellungen unter freiem Himmel. Ein Bühnenpodest ist kein Muss. Eine grüne Wiese als Spielfläche und gleichzeitig weiches Sitzpolster für das Publikum, kann unsere Stücke ebenfalls zu einem besonderen Theatererlebnis machen. Genau so gut passen die Inszenierungen auch auf eine Bühne in geschlossenen Räumen.

Mit wenigen und trotzdem detailreichen Mitteln werden große Bilder in der Fantasie des Zuschauers erzeugt.

Bewusst werden die Stücke so angelegt, dass viele Altersgruppen ihre Erlebnisse darin haben können - Kinder, Erwachsene und Familien.

 

Mögliche Auftrittsorte und Gelegenheiten sind beispielsweise: Kleine Theater, Kindereinrichtungen, Schlösser, Museen, Kulturzentren und soziale Einrichtungen, private Feierlichkeiten …

Der Schweinehirt
Der Schweinehirt
Der Fischer und seine Frau
Der Fischer und seine Frau

News

24. und 25.3.2018

erstes SOLOSTÜCK mit Thomas Schwalbe

"Tagebuch eines Wahnsinnigen" in Dresden

 

 

PREMIERE im Dezember 2017

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Neues Stück

 

PIRATEN IM SPREEWALD 2017

Neues Programm

 

Für BALD in Arbeit:

"Burratino"

Lesung und Tanz

für Kinder und Erwachsene

 

 

PREMIERE am 28.6.2015:

"Der Frieder und das Katerlieschen"

ein Bühnenstück

 

NEUE BILDER IN DER GALERIE

Kindersilvster auf Schloss Weesenstein 2014

 

 ENDLICH:

Familie Püschel zu Gast beim Wandertheater

 

JETZT:

"Der Schweinehirt"

als Trailer

www.youtube